FANDOM


Nayru ist eine der alten Göttinnen, welche der Legende nach Hyrule geschaffen haben sollen. Sie ist die Göttin der Weisheit, sowie die Göttin des Wassers. Sie hat dem alten Deku-Baum nach die Welt mit ihrer Weisheit und Ordnung durchströmt, in der Sequenz bei der Erzählung des Baumes erschafft sie die Atmosphäre auf dem Planeten auf dem Hyrule liegt.

Aussehen Edit

Nayru hat einen menschlichen Körper mit goldener Haut. Nach Twilight Princess und Wind Waker trägt sie ein goldenes Kleid, welches ungefähr von den Füßen bis zur Hüfte geht. Der Oberkörper ist nackt. In WW ist das nicht wirklich erkennbar, aber es gibt einen Schattierungsunterschied zwischen Kleid und Oberkörper. Sie hat anstatt von Brustwarzen Spiralen auf der Brust. Sie hat nach WW außerdem auf ihren Handgelenken je ein dreistreifiges Armband, sowie ein Stirnband mit dem Triforce der Weisheit und eine spärlich bestückte Kette um den Hals. Ihr Kopf hat nach A Link to the Past als einziger Teil des Körpers keine goldene sondern hellrosa Haut. Ihre Augen haben eine blaue Iris und violette Lider ihre Brauen sind schwarz. Sonst sind ihre Augen normal. Din hat außerdem eine Spitze Nase und spitze lange Ohren. Sie hat goldenes offenes Haar, und vor den Ohren je eine Strähne. Hinter den Ohren trägt sie eine Art fledermausflügelartige Flossen als Schmuck. Edit

Fähigkeiten Edit

Nayru kann mit Wasser mithilfe des Rückstoßprinzipes fliegen, und formt dabei eine Kuppel aus Wasser um ihren Körper. Zusätzlich umfliest ihr Körper selbst. Da sie in Twilight Princess und A Link to the Past bei ihren Aktionen bläst, ist anzunehmen, dass sie Wasser speit und dieses die Kuppel bildet. In Ocarina of Time und seinem Remake sieht man Nayru Wasserringe zurücklassen, auf deren Folge Wolken und die Atmosphäre entsteht. Edit

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.